• Stephanie Biebel

Reflexion 2021: Was für ein geiles Jahr!

Anfang dieses Jahres hat meine Reise mit diesem Business Blog gestartet und seitdem ist wirklich viel passiert.


Seit einem halben Jahr bin ich nun als one Woman Show unterwegs und habe so viel gelernt wie noch nie zuvor. Für mich war es nicht so leicht dieses Schritt zu gehen, denn ich hatte immer sehr viel Respekt vor der Selbständigkeit. Man muss einfach alles alleine hinbekommen und es gibt kein Sicherheitsnetz. Umso schöner ist es natürlich, wenn alles aufgeht und man plötzlich erfolgreicher denn je ist.


Was mich dieses Jahr am meisten überrascht hat, ist ein komplett neues Level an Motivation und vor allem Spass. Ich war schon immer mit voller Leidenschaft bei der Arbeit, egal in welchem Job. Aber sein eigenes Business voran zutreiben, gibt einem so viel Kraft und Energie. Ich weiß gar nicht wie man das beschreiben soll.


Ich hatte auf jeden Fall noch nie so viel Spass wie dieses Jahr und dafür sind natürlich vor allem mein Kunden verantwortlich, mit denen ich zusammen arbeite.


Meine persönlichen 3 Learnings aus 2021
  1. Meine No1 Vertriebsstrategie ist noch immer Kooperationen mit Partner einzugehen. Jedoch sollte man das nicht zu schnell tun. Lieber erstmal eine leichte Variante einer Zusammenarbeit starten, bevor man zu große Schritte macht, sollte es doch nicht passen.

  2. Es gibt leider wie überall schwarze Schafe und man muss aufpassen, dass man nicht ausgenutzt wird. Ich habe zB für einen Investor zwei seiner Startups jeweils einen halben Tag vor free gecoacht, in der Annahme, dass daraus ein Engagement entsteht. Tja, dem war nicht so und der Investor hat danach nicht mal mehr am Telefon abgehoben.

  3. Du kannst nicht alles selbst machen! Eines der härtesten Learnings. Denn ich würde sehr gerne alles selbst machen, aber das geht sich einfach irgendwann zeitlich nicht mehr aus. Somit habe ich beschlossen 2022 ein paar Themen an Experten auszulagern und mit Partnern als Team enger zusammenzuarbeiten.


2022 ist für mich bereits in vollem Gange, nachdem ich mein größtes Projekt Anfang des Jahres launchen werde. Ich bin extrem aufgeregt und voller Vorfreude, wenn ich es euch endlich präsentieren darf. Ich will dem Vertrieb endlich ein neues Image verpassen und noch weitaus mehr Startups helfen erfolgreich Umsatz zu generieren und ihre Visionen zu verwirklichen.


Ich hoffe, dass mein Content dich inspiriert oder auch motiviert und du diesen für dich nutzen kannst. Schreib mir gerne, falls du dir ein spezielles Thema wünscht, über das ich schreiben soll. Folge mir am besten auch auf LinkedIn, nachdem ich dort mindestens 3-mal die Woche Content zu Marketing, Sales und Business Development poste.


Mein Blog geht jetzt mal in eine kleine Pause und ist im neuen Jahr dann wieder zurück!


Rutsch gut und auf ein erfolgreiches 2022!




11 Ansichten

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen